456 L

Heizkörper- Rücklaufverschraubung einstellbar, absperrbar, entleerbar

456-Heizkoerper--Ruecklaufverschraubung.jpg
 
icon_einstellbar.png
icon_statische-Reglung.png
 

 

  • Armatur aus korrosionsbeständigem Rotguss
  • hoher KVS-Wert z.B. DN 20 KVS  6,2 m3/h 

Anwendung

Hydraulischer Abgleich von einzelnen Verbrauchern in Heizungs- und Kühlsystemen, Absperrung und Entleerung von Verbrauchern.

 

Beispiel: Heizkörper, Konvektoren,...

Beschreibung

Die Rücklaufverschraubung  der Baureihe 454Q sind  mit einer zusätzlichen Messfunktion versehen.  Die Einstellung der Wassermenge erfolgt über das im Vorlauf eingebaute voreinstellbar Ventilunterteil (z.B.: Vario Ventil). 

Mit Hilfe des elektronischen Druckmessgerätes HMG 10 wird direkt an der Verschraubung  über zwei Messstutzen der Druckverlust über eine feste kalibrierte Messblende gemessen und direkt in l/h, m³/h oder l/min umgerechnet. Die Literzahl ist auf dem Messgerät ablesbar.